Kehrt Christian Eriksen zu Tottenham Hotspur zurück?

Kehrt Christian Eriksen zu Tottenham
Kehrt Christian Eriksen zu Tottenham
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Christian Eriksen ist seit seiner Rückkehr mit Brentford nach seinem Herzstillstand bei der Euro 2020 in funkelnder Form.

Inter erlaubte Eriksen, seinen Vertrag zu beenden, nachdem der dänische Nationalspieler nach einem Herzimplantat nicht in der Serie A spielen konnte, So dass die Bienen ihn für einen sechsmonatigen Vertrag verpflichten konnten.

Eriksen hat seitdem sowohl für den Verein als auch für das Land getroffen, und seine Form lässt einige bekannte Gesichter wirbeln.

Spurs interessiert an Eriksen-Reunion

Mit seiner Rückkehr zur Gesundheit und einer gewissen Form möchte Tottenham Eriksen zu dem Verein zurückbringen, in dem er sich in England einen Namen gemacht hat.

Eriksen verließ Ajax im Jahr 2013 und verbrachte sieben Spielzeiten bei den Spurs, wobei er in 305 Spielen 69 Tore erzielte, bevor er bei Antonio Contes Inter in der Serie A unterschrieb.

Wie es der Zufall wollte, ist Conte jetzt der verantwortliche Mann bei Tottenham, und die Daily Mail berichtet, dass er Eriksen gerne ablösefrei zurückbringen würde, wenn sein Vertrag am Ende dieser Saison ausläuft.

Die Spurs werden jedoch einige Konkurrenz haben, da auch berichtet wird, dass Manchester United die Dienste des Dänen in Anspruch nehmen wird.

Salah Liverpool Gespräche laufen

– Das Liverpool Echo berichtet, dass Jürgen Klopp „glücklich“ darüber ist, dass Mohamed Salah und „entscheidende Parteien“ über eine Vertragsverlängerung in Liverpool miteinander sprechen.

– Wenn Salah den Verein verlassen sollte, berichtet FourFourTwo, dass Liverpool ihn durch den Superstar von Paris Saint-Germain, Kylian Mbappé, ersetzen wird – während laut RMC Sport ein drittes „mysteriöses Team“ für Mbappe ins Rennen gegangen ist, wobei auch Real Madrid kreist.

  • Real Madrid wird Eden Hazard laut AS für die Saison 2022/23 ausgeliehen.
  • Der nigerianische Stürmer von Union Berlin, Taiwo Awoniyi, wird einen Preis von £ 25 Millionen erzielen, wenn Newcastle, West Ham oder Southampton ihn pro Bild abwerben wollen.

– Der Daily Mirror berichtet, dass Newcastle dem englischen Mittelfeldspieler Kalvin Phillips einen Vertrag im Wert von £ 120,000 pro Woche anbieten könnte, um ihn von Leeds United wegzulocken.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Kehrt Christian Eriksen zu Tottenham Hotspur zurück?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.