Auf eine halbe Million Euro beläuft sich der Schaden, der bei einem Unfall mit einem Betonmischer am Mittwochmorgen in Ludwigsburg entstanden ist. Das Baustellenfahrzeug war gegen 7.50 Uhr im Ortsteil Poppenweiler in der Hochdorfer Straße in einer Linkskurve umgekippt. Die Polizei geht davon aus, dass der 60-jährige Fahrer die Abzweigung zu schnell genommen hatte. Der 60-Jährige konnte das Führerhaus erst mit Hilfe von Passanten verlassen. Er wurde schwer verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

.article-text .articleTeaser .item-list .item .content a { display: block; } .article-text .articleTeaser .item-list .item .content h2, .article-text .articleTeaser .item-list .item .content h3, .article-text .articleTeaser .item-list .item .content h4 { font-size: inherit; font-weight: inherit; } .article-text .articleTeaser .header h2, .article-text .articleTeaser .header h3, .article-text .articleTeaser .header h4 { letter-spacing: 0; } .articleTeaser { margin: 10px 0; } .articleTeaser .header { padding: 0 0 5px 0 !important; } .articleTeaser .item { padding: 0; } html:not([data-layout=’mobil‘]) .articleTeaser [data-paidcontent=’true‘] .appetizer-kicker:before { margin-top: 3px !important; } .articleTeaser { margin: 10px 0; padding: 15px 0 20px; border-bottom: 1px solid #E5E4DE; border-top: 1px solid #E5E4DE; } .articleTeaser .header { padding: 0 !important; } [data-layout=’desktop‘] .articleTeaser .appetizer-title, [data-layout=’desktop‘] .articleTeaser .appetizer-kicker { padding-left: 0; } [data-layout=’mobile‘] .articleTeaser { padding: 0 0 20px; } .articleTeaser .appetizer-kicker { font-size: 17px; } .articleTeaser .appetizer-title { font-size: 22px; } .articleTeaser figure { padding-right: 15px !important; } .articleTeaser .appetizer { border: none !important; }

Die Bergungsarbeiten gestalteten sich auch deshalb schwierig, weil das Material, das der 31 Tonnen schwere Laster geladen hatte, anfing zu trocknen. Für die Bergungsarbeiten, welche bis zum Nachmittag andauerten, war ein Kran erforderlich. Die Feuerwehr Ludwigsburg unterstützte mit zehn Fahrzeugen und 40 Wehrkräften, da Betriebsstoffe auf die Fahrbahn gelaufen waren. Die Hochdorfer Straße wurde komplett gesperrt und der Verkehr durch das Wohngebiet umgeleitet. Gegen 16 Uhr war die Aktion nach Angaben der Polizei beendet und der Verkehr floss wieder normal.