Medien: Eintracht an nächstem Ligue-1-Knipser dran

Mohamed Bayo soll bei Eintracht Frankfurt auf dem Einkaufszettel stehen
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala


Um für die Champions League gerüstet zu sein, will Eintracht Frankfurt seinen Kader in der Spitze und in der Breite verstärken. Einem Bericht zufolge könnte für den Sturm nach Randal Kolo Muani ein zweiter Knipser aus der Ligue 1 an den Main wechseln.

Dass der französische Aufsteiger Clermont Foot in der abgelaufenen Saison die Klasse halten konnte, war vor allem den Toren von Mohamed Bayo zu verdanken. Mit 14 Toren und fünf Vorlagen führte der 23-Jährige den Klub quasi im Alleingang zum Ligaverbleib.

Nachdem seine Mission in Clermont beendet war, kündigte Bayo an, ein neues Abenteuer im Ausland angehen zu wollen. Wie es scheint, ist Eintracht Frankfurt dabei eine von mehreren Optionen für den 1,88 Meter großen Nationalspieler Guineas.

Das berichtet das Portal „FT“ unter Berufung auf eigene Quellen. Bayo werde bei der SGE als „interessanter Spieler“ eingeschätzt, man beschäftige sich daher mit einem Transfer.

Einfach dürfte es für die Frankfurter trotz der Einnahmen aus dem Europa-League-Sieg und der damit verbundenen Qualifikation für die Königsklasse jedoch nicht werden.

Einerseits, weil der Shootingstar mit Vertrag bis 2024 wohl mindestens zehn Millionen Euro kosten würde, die Eintracht indes weiter sparen muss. Andererseits, da mit West Ham United ein deutlich finanzstärkerer Mitbewerber im Rennen um Bayo sei.

Eintracht Frankfurt baut den Angriff um

Nach aktuellem Stand kann Erfolgstrainer Oliver Glasner in der kommenden Spielzeit im SGE-Angriff zwischen Neuzugang Kolo Muani, Rafael Borré, Goncalo Paciencia und Ragnar Ache wählen. Die beiden Letztgenannten gelten allerdings als Wechsel-Kandidaten.

+++ Helfen Sie Familien in der Ukraine! Der RTL-Spendenmarathon garantiert: Jeder Cent kommt an. Alle Infos und Spendenmöglichkeiten hier! +++

Als weiterer Zugang wird Bochums Sebastian Polter gehandelt. Sollte der Routinier tatsächlich bei den Hessen aufschlagen, wäre ein Bayo-Transfer wohl vom Tisch.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Medien: Eintracht an nächstem Ligue-1-Knipser dran

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert