Eintracht Frankfurt bindet Ersatztorwart Ramaj

Diant Ramaj feierte im Januar seine Bundesliga-Premiere
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt plant für die Zukunft langfristig mit Junioren-Nationaltorwart Diant Ramaj.

Wie die Hessen mitteilten, verlängerte der 20-Jährige seinen ohnehin noch zwei Jahre laufenden Vertrag vorzeitig bis 2027. Der gebürtige Stuttgarter gilt als große Zukunftshoffnung und könnte eines Tages möglicherweise die 31 Jahre alte Nummer eins Kevin Trapp beerben.

Ramaj war im Sommer 2021 vom 1. FC Heidenheim an den Main gewechselt, wegen einer Verletzung Trapps kam er im Januar zu seiner Bundesliga-Premiere.

Für die deutsche U20-Nationalmannschaft absolvierte er drei Partien, im Finale der Europa League fehlte die eigentliche Nummer zwei wegen einer Meniskus-Operation im Kader.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Eintracht Frankfurt bindet Ersatztorwart Ramaj

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert