DFB-Präsident Neuendorf gegen Playoffs in der Bundesliga

Hält nichts von der Einführung von Playoffs: Bernd Neuendorf
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Präsident Bernd Neuendorf vom Deutschen Fußball-Bund hält nichts von der Einführung von Playoffs in der Bundesliga.

„Meine Meinung ist: Wir haben in Deutschland zwei wirklich gute und akzeptierte Wettbewerbe“, sagte der 60-Jährige in einem Interview von „t-online.de“ und verwies auf die Liga und den DFB-Pokal: „Dieses Prinzip, das im gesamten deutschen Fußball bis hinunter in die Kreisligen praktiziert wird, möchte ich nicht infrage stellen.“

Geschäftsführerin Donata Hopfen von der Deutschen Fußball Liga hatte Anfang Februar in einem Interview Playoffs nicht ausgeschlossen.

Sie habe „sich gegen Denkverbote ausgesprochen, sich aber gleichzeitig ganz klar zu Traditionen und Werten des deutschen Fußballs bekannt“, sagte Neuendorf zu dem Vorstoß: „Und hinsichtlich der Playoffs hat sie in dieser Woche noch einmal unterstrichen, dass das Thema keine Priorität hat und derzeit nicht angegangen wird.“

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
DFB-Präsident Neuendorf gegen Playoffs in der Bundesliga

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert