Werder will „schnelle Klarheit“ bei Veljkovic

Der Vertrag von Milos Veljkovic läuft aus
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Der SV Werder Bremen wartet weiterhin auf eine finale Entscheidung von Abwehrspieler Milos Veljkovic. Laut der ‚Bild‘ befinden sich die Hanseaten und der Serbe in Verhandlungen über eine Verlängerung des in Kürze auslaufenden Vertrags. „Wir sind in Gesprächen. Noch ist keine Entscheidung gefallen. Wir wollen aber für beide Seiten schnell Klarheit schaffen“, bestätigt Leiter Lizenzbereich Clemens Fritz im Gespräch mit dem Boulevardblatt.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Vejkovic kam im Jahr 2016 aus der U21 von Tottenham Hotspur an die Weser. Seitdem bringt es der 18-fache Nationalspieler auf 171 Pflichtspiele für den Aufsteiger. In der abgelaufenen Saison wirkte der Innenverteidiger an 26 Zweitligaspielen mit. Sollte Veljkovic verlängern, könnte der 26-Jährige gemeinsam mit Werder das Bundesliga-Comeback feiern.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Werder will „schnelle Klarheit“ bei Veljkovic

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert