Lee bleibt Schalke erhalten

Dong-gyeong Lee beim Warmlaufen
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Dong-gyeong Lee setzt seine Karriere beim FC Schalke 04 fort. Wie die Knappen offiziell mitteilen, wird der auslaufende Leihvertrag des offensiven Mittelfeldspielers von Ulsan Hyundai um ein halbes Jahr verlängert. Zudem besteht die Möglichkeit zur anschließenden Festverpflichtung.

Unter der Anzeige geht’s weiter

„Wir sind nach wie vor absolut von Dong-gyeongs Qualitäten überzeugt. Nachdem ihn zuletzt ein Mittelfußbruch ausgebremst hat, kann er in der Hinrunde hoffentlich zeigen, was für ein ausgezeichneter Techniker er ist“, sagt Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder und fügt an: „Er ist variabel einsetzbar und wird uns in der Bundesliga offensiv Impulse verleihen. Daher freuen wir uns sehr, dass er bei uns bleibt.“

In der abgelaufenen Saison kam Lee verletzungsbedingt nur zu einem Einsatz für die Königsblauen. Die ursprünglich im Leih-Kontrakt verankerte Kaufpflicht in Höhe von einer Million Euro wurde nicht aktiviert, weil Lee nicht die erforderlichen sieben Spiele für Schalke absolvierte.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Lee bleibt Schalke erhalten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert