Eintracht: Der Preis für Zalazar

Rodrigo Zalazar treibt den Ball nach vorne
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Eintracht Frankfurt kann Rodrigo Zalazar im Sommer 2023 per Rückkaufoption vom FC Schalke zurück an den Main holen. Laut ‚Sport1‘ werden in diesem Fall vier Millionen Euro fällig. Mit Zalazar sei bereits ein entsprechender Vorvertrag ausgehandelt, der ihm 2,5 Millionen Euro jährlich bescheren würde – der 22-Jährige verschwende aber keinen Gedanken an eine Eintracht-Rückkehr.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Zalazar besitzt in Gelsenkirchen noch einen Vertrag bis 2026, die Festverpflichtung des zuvor ausgeliehenen Mittelfeldspielers gab der Aufsteiger Ende März bekannt. Frankfurt kassierte 1,5 Millionen Euro Ablöse für den Uruguayer.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Eintracht: Der Preis für Zalazar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.