VfL Wolfsburg bestätigt, dass John Brooks im Sommer gehen wird

VfL Wolfsburg bestätigt
VfL Wolfsburg bestätigt
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

John Brooks wird sich am Saisonende nach fünf Jahren in der Bundesliga vom VfL Wolfsburg verabschieden. Der Verteidiger hat in dieser Saison bisher 21 Ligaspiele absolviert, davon 19 als Starter, und eine Vorlage geliefert. Aber in den letzten drei Jahren hatte Brooks mit mehreren Verletzungen zu kämpfen und der Verein hat beschlossen, seinen Vertrag nicht zu verlängern.

“Ich möchte mich bei der Geschäftsführung des VfL Wolfsburg für die ehrlichen Gespräche bedanken, aber ich habe mich entschieden, wieder eine neue Herausforderung anzunehmen. Ich hatte fünf Jahre lang die Möglichkeit, Fußball auf hohem Niveau zu spielen, und es fällt mir natürlich nicht leicht, nach so langer Zeit zu gehen. Ich wünsche der Mannschaft und dem gesamten Verein alles Gute und werde bis zu meinem letzten Spiel alles für den VfL geben“, sagte Brooks in einer Erklärung.

Was kommt als nächstes für Brooks?

Brooks war in den letzten fünf Jahren der beständigste und erfahrenste amerikanische Innenverteidiger in Europa, hat aber bei der USMNT unter Trainer Gregg Berhalter eine untergeordnete Rolle übernommen. Der 29-Jährige hatte in den letzten WM-Qualifikationsspielen schlechte Leistungen gezeigt und Berhalter hat sich stattdessen für Walker Zimmerman entschieden.

Brooks könnte als Free Agent bei einem anderen Verein in Europa unterschreiben oder in die Major League Soccer zurückkehren. Bisher hat nur Chicago Fire echtes Interesse gezeigt, ihn im Sommer zu verpflichten, aber er wird abwarten, ob in den kommenden Monaten ein weiteres Angebot kommt.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
VfL Wolfsburg bestätigt, dass John Brooks im Sommer gehen wird

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.