Medien: Werner will zurück nach Leipzig

Timo Werner steht noch bis 2025 bei Chelsea unter Vertrag
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

„Ich könnte überall glücklich sein“, hatte Timo Werner zuletzt über seine Situation beim FC Chelsea kundgetan, „es ist klar, dass ich mehr spielen möchte und ich sollte auch mehr spielen, um für die Weltmeisterschaft in guter Form zu sein.“ Trainer Thomas Tuchel reagierte wenig überraschend not amused.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Werner hat es nicht einfach bei Chelsea. Der 26-Jährige tut sich schwer, ist kein unumstrittener Stammspieler an der Stamford Bridge. Das weckt ganz zwangsläufig den Wunsch nach einem Wechsel. Und offenbar nicht irgendwo hin: Einem Bericht der ‚Leipziger Volkszeitung‘ zufolge würde Werner „am liebsten zurück an die Pleiße“ zu RB Leipzig.

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass Werner seine beste Karrierephase in Sachsen durchlebte. 158 Pflichtspiele bestritt der gebürtige Stuttgarter für RB, erzielte 93 Tore, gab 40 Vorlagen und avancierte zum Nationalspieler. Die Frage ist aber: Genehmigt sich Leipzig noch einen Spieler dieser Preiskategorie? Werner müsste aus einem bis 2025 datierten Vertrag herausgekauft werden.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Medien: Werner will zurück nach Leipzig

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.