Leipzig gibt Lookman ab

Ademola Lookman während seiner Leihe bei Leicester City
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

RB Leipzig und Ademola Lookman gehen getrennte Wege. Der 24-jährige Flügelspieler schließt sich Atalanta Bergamo an. Der nigerianische Nationalspieler unterzeichnet einen Vertrag bei den Norditalienern, die Laufzeit wurde zunächst nicht bekanntgegeben. Dem Vernehmen nach kassiert Leipzig 15 Millionen Euro Ablöse.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Lookman war 2019 für 18 Millionen Euro zu RB gewechselt. Der flinke Rechtsfuß hinterließ während einer Rückrundenleihe bei RB in der Saison 2017/18 mit neun Torbeteiligungen in elf Partien nachhaltigen Eindruck für einen festen Transfer.

In seiner zweiten Zeit bei den Roten Bullen konnte Lookman jedoch nie an seine Leistungen während der Leihe anknüpfen. Dem 24-Jährigen gelang weder eine Torbeteiligung, noch konnte sich der Außenbahnspieler für einen Stammplatz empfehlen. Es folgten Leihen zum FC Fulham sowie Leicester City. Bei Atalanta wagt Lookman nun einen Neuanfang.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Leipzig gibt Lookman ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.