Klubs einig: Brobbey-Rückkehr zu Ajax besiegelt

Brian Brobbey im Einsatz für die Niederlande
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Die Rückkehr von Brian Brobbey zu seinem Jugendklub ist in Stein gemeißelt. Laut ‚Sky‘ konnten sich Ajax Amsterdam und RB Leipzig auf eine Ablöse einigen. Das Sturmjuwel hatte bereits vor einigen Wochen angekündigt, zum Eredivisie-Primus zurückkehren zu wollen.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Dem Bericht zufolge kassieren die Sachsen über 20 Millionen Euro für den Verkauf des 20-jährigen U-Nationalspielers. In der Summe sollen bereits etwaige Bonuszahlungen inklusive sein. Ajax stattet den wuchtigen Stoßstürmer mit einem langfristigen Vertrag aus, heißt es weiter.

Zuletzt buhlte auch Manchester United um die Unterschrift des gebürtigen Amsterdamers – vergebens. 2021 sicherte sich Leipzig Brobbeys Dienste, dabei war Julian Nagelsmann noch federführend in alle Gespräche involviert. Als Brobbey zu RB kam, war der Jungtrainer dann schon beim FC Bayern. In der Folge kam der Rechtsfuß nie richtig in der Bundesliga an, es folgte eine Leihe zu Ajax und nun die permanente Rückkehr an die alte Wirkungsstätte.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Klubs einig: Brobbey-Rückkehr zu Ajax besiegelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.