Bayern spielt bei Laimer auf Zeit

Konrad Laimer in Aktion für RB Leipzig
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Der FC Bayern wird für einen Transfer von Konrad Laimer noch in diesem Sommer wohl nicht All-in gehen. Wie der ‚kicker‘ berichtet, wollen die Münchner zur Not noch ein Jahr warten und den Mittelfeldspieler dann ablösefrei von RB Leipzig verpflichten.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Am vergangenen Freitag berichtete FT exklusiv vom Bayern-Angebot über 22 Millionen Euro plus zwei Millionen Boni für den 25-jährigen Mittelfeldspieler, Leipzig war das zu wenig. Auf eine deutliche Erhöhung dürfen die Sachsen eher nicht hoffen – genauso wenig wie auf eine Vertragsverlängerung.

Laimer soll den RB-Verantwortlichen bereits klargemacht haben, dass er zum Rekordmeister wechseln wird. Wenn nicht in diesem, dann im nächsten Sommer – zum Nulltarif. Damit übt der österreichische Dauerläufer durchaus Druck auf seinen Klub aus. Den Bayern dürfte das gefallen.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Bayern spielt bei Laimer auf Zeit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.