Experten uneins über beste Rolle für Kimmich

Joshua Kimmich
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

In der Diskussion um die beste Rolle für Joshua Kimmich im ersten Gruppen-Endspiel der deutschen FußballNationalmannschaft bei der WM in Katar gegen Spanien gibt es selbst unter ehemaligen Weltmeistern keinen Konsens.

Während Philipp Lahm den 27-Jährigen vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München weiter im Mittelfeld aufstellen würde, plädiert Jürgen Kohler in der Partie am Sonntag (20.00 Uhr) für einen Einsatz von Kimmich auf der rechten Abwehrseite.

„Die Frage, ob man Kimmich aus dem Zentrum rausnimmt und auf die rechte Seite stellt, stellt sich für mich nicht“, schrieb Lahm in seiner WM-Kolumne für das Redaktionsnetzwerk Deutschland. Im Mittelfeld sei der Bayern-Profi am besten aufgehoben, „da kann er der Mannschaft am meisten geben“.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Experten uneins über beste Rolle für Kimmich

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert