De Ligt-Deal: Brazzo bleibt in München

Hasan Salihamidzic freut sich
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Wenn der FC Bayern am heutigen Montag zur Saisonvorbereitung in die USA reist, werden Sportvorstand Hasan Salihamidzic und der Technische Direktor Marco Neppe nicht mit im Flieger sitzen. Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, bleibt das Duo in München, um die letzten Details für den Transfer von Matthijs de Ligt abzuwickeln.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Der 22-jährige Innenverteidiger soll in Kürze bei den Bayern einen Fünfjahresvertrag unterschreiben. Mit Juventus Turin hat der deutsche Rekordmeister am Wochenende vollständige Einigung erzielt. Berichten zufolge fließt für den Niederländer eine Sockelablöse von 70 Millionen Euro, die erfolgsabhängig noch weiter steigen kann.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
De Ligt-Deal: Brazzo bleibt in München

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.