Brazzo bestätigt: Lewandowski will Bayern verlassen

Robert Lewandowski bejubelt einen Treffer für die Bayern
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Hasan Salihamidzic hat bestätigt, dass Robert Lewandowski den FC Bayern verlassen will. Vor dem letzten Bundesliga-Spiel beim VfL Wolfsburg (15:30 Uhr) sagte der Sportvorstand bei ‚Sky‘: „Ich habe mit Lewa gesprochen. In dem Gespräch hat er mir mitgeteilt, dass er unser Angebot, den Vertrag zu verlängern, nicht annehmen möchte und dass er den Verein gerne verlassen würde.“

Unter der Anzeige geht’s weiter

Damit sind die Gerüchte der vergangenen Tage nun verbrieft. Lewandowski ist nur noch bis 2023 an die Bayern gebunden. Nun stehen die Münchner vor der Frage, ob man den 33-jährigen Torjäger in diesem Sommer verkauft oder in einem Jahr ablösefrei ziehen lassen muss. „Er hat gesagt, dass er gerne was anderes machen möchte. Aber unsere Haltung hat sich nicht geändert“, meint Brazzo dazu.

Lewandowski würde dem Vernehmen nach am liebsten zum FC Barcelona wechseln. Die Katalanen sollen bereit sein, ein Angebot einzureichen. Mit dem Polen selbst besteht laut ‚Sport1‘ bereits mündliche Einigkeit. Als Ablöse stehen 35 bis 40 Millionen Euro im Raum. Die Bayern fahnden bereits nach möglichen Nachfolgern für den FIFA-Weltfußballer.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Brazzo bestätigt: Lewandowski will Bayern verlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert