„Beste Lösung finden“: Lewandowski bestätigt Wechselwunsch

Robert Lewandowski mit der Torjägerkanone
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Robert Lewandowski hat erstmals öffentlich kundgetan, dass er seine Zukunft nicht mehr beim FC Bayern sieht. Nach dem letzten Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg (2:2) sagte der Torschützenkönig bei ‚Sky‘: „Ich kann bestätigen, dass ich mit Hasan [Salihamidzic, Anm. d. Red.] gesprochen und ihn informiert habe, dass die Entscheidung gefällt habe, (…) und dass ich den Vertrag beim FC Bayern nicht verlängere.“ Über diesen Vorgang hatte der Sportvorstand schon vor der Partie Auskunft erteilt.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Lewandowski weiß allerdings auch selbst, dass er „noch ein Jahr Vertrag“ hat und die Bayern somit auf einen Verbleib pochen könnten. Gleichzeitig betont der 33-jährige Mittelstürmer aber auch: „Beide Seiten müssen an die Zukunft denken. Am besten ist es, wenn wir für beide Seiten die beste Lösung finden. Ich habe gesagt, dass wenn ein Angebot kommt, dann müssen wir darüber nachdenken.“

Dem Vernehmen nach will Lewandowski schon in diesem Sommer zum FC Barcelona wechseln. Die Katalanen sollen bereit sein, eine Offerte einzureichen. Von 35 bis 40 Millionen Euro war zuletzt die Rede. Im Camp Nou winkt Lewandowski ein Dreijahresvertrag, während die Bayern wohl nur um eine Saison verlängern wollten. Nun scheint es tatsächlich so, als könnten sich die Wege nach acht gemeinsamen Jahren trennen.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
„Beste Lösung finden“: Lewandowski bestätigt Wechselwunsch

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert