Bei Bayern-Entlassung: Nagelsmanns geheime Klausel

Bei Bayern-Entlassung: Nagelsmanns geheime Klausel
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Laut übereinstimmenden Berichten steht Julian Nagelsmann beim FC Bayern mittlerweile unter Beobachtung. Nicht nur die 0:1-Niederlage gegen den FC Augsburg am Samstag wird kritisch beäugt. Zuvor gab es in der Bundesliga für den Rekordmeister bereits drei Remis in Folge.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Nach Informationen der ‚Sport Bild‘ hat der amtierende Meister die Möglichkeit, die Reißleine zu ziehen, sollten die Ergebnisse nicht kurzfristig besser werden. Eine entsprechende Klausel soll der Vertrag von Nagelsmann enthalten. Laut ‚Bild‘ gibt es eine Staffelung der Abfindung bei einer vorzeitigen und einseitigen Vertragsauflösung durch die Bayern.

Mit jedem weiteren Jahr im Amt als Chefcoach würde Nagelsmann bei seiner Entlassung weniger kassieren. Bis 2026 ist der 35-Jährige an den deutschen Vorzeige-Klub gebunden. Doch erst nach dem zweiten Vertragsjahr greift besagte Klausel. Zuvor wäre eine Entlassung frei verhandelbar und würde demzufolge deutlich teurer für die Offiziellen von der Säbener Straße.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Teuerster Trainertransfer

Schon bei der Verpflichtung von Nagelsmann griffen die Bayern tief in die Tasche. Für 25 Millionen Euro kam der Übungsleiter von RB Leipzig nach München. Verdienen soll der Trainer acht bis neun Millionen Euro pro Jahr. Eine Trennung würde die Kosten des Engagements nochmal ordentlich in die Höhe treiben.

Rückendeckung für Nagelsmann

Bis dato lässt Vorstandsvorsitzender Oliver Kahn allerdings keine Zweifel daran, dass man langfristig auf Nagelsmann setzt. „Wir beschäftigen uns jetzt nicht mit irgendwelchen anderen Trainern, wir sind von Julian total überzeugt“, ließ der ehemalige Torhüter im Rahmen des Oktoberfests verlauten.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Sollten die Ergebnisse in den nächsten Spielen allerdings nicht zufriedenstellend ausfallen, könnte der Gegenwind für den jungen Coach weiter zunehmen. Aus der Mannschaft heraus sollen bereits kritische Stimmen laut werden. Führungsstil und Kommunikation scheinen nicht nach dem Geschmack einiger Spieler zu sein, so die Berichte.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Bei Bayern-Entlassung: Nagelsmanns geheime Klausel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert