Barça: Lewandowski nicht zu alt für Xavi

Xavi als Trainer vom FC Barcelona
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Der spektakuläre Transfer von Robert Lewandowski zum FC Barcelona nimmt langsam Fahrt auf. Barça-Coach Xavi wurde diesbezüglich während einer Pressekonferenz auf das fortgeschrittene Alter des Polen angesprochen. „Bei Transfers interessiert mich das Alter nicht. […] Wir haben Dani Alves verpflichtet, als er 38 Jahre alt war“, antwortete der ehemalige Barcelona-Akteur.

Unter der Anzeige geht’s weiter

„Spieler passen gut auf sich auf, sie sind professioneller (als früher, Anm. d. Red.). Alves, Ibrahimovic, Modric, Cristiano oder Messi sind Beispiele“, listet der Trainer der Katalanen Spieler auf, die auf eine lange Karriere zurückblicken aber immer noch auf hohem Niveau performen können. Mit Bayern-Stürmer Lewandowski würde man einen 33-Jährigen ins Camp Nou holen. Sollte der FIFA-Weltfußballer verletzungsfrei bleiben, hat der Torjäger sicherlich noch einige gute Jahre im Tank.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Barça: Lewandowski nicht zu alt für Xavi

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert