Trapp & United: Entscheidung in Kürze

Kevin Trapp beim Supercup-Finale gegen den FC Bayern
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Im Transferpoker um Kevin Trapp streben die Parteien offenbar eine baldige Entscheidung an. Wie die ‚Bild‘ berichtet, hat Eintracht Frankfurt die Bedingung aufgestellt, dass der potenzielle Deal mit Manchester United in den kommenden zwei bis drei Tagen eingetütet werden muss, damit man dem Torhüter die Freigabe erteilt. Auch die Red Devils sollen einen schnellen Abschluss der Verhandlungen bevorzugen.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Hintergrund der Deadline ist die Tatsache, dass die SGE nach einem möglichen Verkauf ihres 32-jährigen Torhüters genügend Zeit haben will, um noch einen Ersatz für Trapp zu finden. Eine Beförderung der bisherigen Nummer zwei Diant Ramaj (20) sei kein Thema.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Trapp & United: Entscheidung in Kürze

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.