Engländer bleiben an Sow dran

Djibril Sow holt zum Schuss aus
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Crystal Palace hat es auf den letzten Metern des Transfermarkts bei Djibril Sow (25) probiert. Das berichtet ‚The Athletic‘. Bekanntlich war das Vorhaben des Londoner Premier League-Klubs nicht von Erfolg gekrönt. Dem englischen Onlineportal zufolge könnten die Eagles im Winter-Transferfenster einen neuen Anlauf starten. Im Raum steht eine mögliche Ablöse zwischen 20 und 25 Millionen Euro.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Sows Vertrag bei Eintracht Frankfurt läuft noch bis 2024. Der Schweizer Mittelfeldspieler sagte vor wenigen Tagen: „Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass die Premier League mein Wunsch und Ziel ist. Es war auch enorm lukrativ für Eintracht Frankfurt. Aber mein Bauchgefühl hat entschieden, dass ich hierbleibe.“ Auch Nottingham Forest war zuvor bei Sow abgeblitzt.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Engländer bleiben an Sow dran

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert