Ajax-Talent auf Eintracht-Zettel

Markus Krösche ist Sportvorstand der SGE
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Eintracht Frankfurt hat bereits geschäftige Wochen auf dem Transfermarkt hinter sich, doch die Adler halten weiter die Augen offen, um mögliche Neuverpflichtungen zu sichten. Nun gerät ein Talent aus der zweiten Mannschaft von Ajax Amsterdam in den Fokus.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Laut ‚Voetbal International‘ bemüht sich SGE-Sportvorstand Markus Krösche um Sontje Hansen. Der 20-jährige Flügelstürmer des Eredivisie-Topklubs soll zudem auf der Liste des FC Utrecht und des RSC Anderlecht stehen. Ajax würde dem Bericht zufolge gerne mit Hansen verlängern. Der Vertrag des ehemaligen U-Nationalspielers läuft 2023 aus.

Vor etwas mehr als zwei Jahren beschäftigte sich Krösche schon einmal mit dem Außenbahnspieler – damals noch als Sportdirektor von RB Leipzig. Zahlreiche europäische Topklubs beobachteten Hansen, dessen Formkurve in den vergangenen zwei Spielzeiten nicht so steil bergauf ging wie ursprünglich prognostiziert. In Amsterdam wartet die Offensivkraft noch auf den Durchbruch zum Profiteam.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sontje hansen (@sontje.hansen)

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Ajax-Talent auf Eintracht-Zettel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.