M’gladbach: Zwei Meister an Bensebaini dran

Ramy Bensebaini grüßt
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Ramy Bensebaini könnte einen großen Karriereschritt gehen. Wie die ‚Bild‘ berichtet, interessieren sich mit dem AC Mailand und Paris St. Germain sowohl der italienische als auch der französische Meister für den Abwehrmann von Borussia Mönchengladbach.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Ein Transfer könnte sogar „sehr schnell gehen“, welcher der beiden Klubs die besseren Karten hat, lässt die ‚Bild‘ jedoch offen. Klar ist nur: Da Bensebainis Vertrag in Gladbach am Saisonende ausläuft, ist die Borussia ohne Verlängerung quasi zum Verkaufen verdammt.

Welche Rolle spielt der BVB?

Auch Borussia Dortmund weiß um die Situation und überzeugte Bensebaini nach FT-Infos bereits im April von einem Engagement im Signal Iduna Park. Jedoch gab es seither einen Trainerwechsel, Bensebainis Ex-Coach Marco Rose ist Geschichte beim BVB. Außerdem tut sich Dortmund schwer, mit Nico Schulz einen anderen Linksverteidiger loszuwerden. Nun könnte Milan oder PSG der Nutznießer sein.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
M’gladbach: Zwei Meister an Bensebaini dran

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.