Lainer: „Sehe meine Zukunft in Gladbach“

Stefan Lainer wechselte aus Salzburg zur Fohlenelf
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Stefan Lainer beschäftigt sich zurzeit nicht mit einem Abschied von Borussia Mönchengladbach. „Ich sehe meine Zukunft auf jeden Fall in Gladbach“, so der Rechtsverteidiger im Interview mit der ‚Bild‘. Dass er bis zu seinem Vertragende 2024 am Niederrhein bleibt, ist damit aber nicht gesagt: „Aber in zwei Jahren kann viel passieren.“

Unter der Anzeige geht’s weiter

Lainer war 2019 für 12,5 Millionen Euro von RB Salzburg nach Mönchengladbach gewechselt. Dort stand der 29-Jährige in bisher 85 Bundesliga-Spielen auf dem Platz – aufgrund eines Knöchelbruchs nur 21 Mal in der vergangenen Saison. In der Spielzeit 2022/23 will der Österreicher wieder angreifen.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Lainer: „Sehe meine Zukunft in Gladbach“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.