Embolo wechselt zu Monaco

Breel Embolo spielt seit 2019 für die Fohlen
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Breel Embolo verlässt Borussia Mönchengladbach ein Jahr vor seinem Vertragsende. Den 25-jährigen Schweizer zieht es nach Frankreich zur AS Monaco.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Im Fürstentum unterschreibt der Angreifer nach Angaben des französischen Erstligisten einen Vertrag bis 2026. Nach FT-Informationen streicht die Borussia eine Ablöse von 12,5 Millionen Euro ein.

Embolo war 2019 für elf Millionen Euro vom FC Schalke 04 zu den Fohlen gewechselt, die somit noch einen geringen Transferüberschuss erwirtschaften können. Für die Borussia absolvierte der physisch starke Rechtsfuß 106 Pflichtspiele und war an 45 Treffern direkt beteiligt.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Embolo wechselt zu Monaco

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.