Bericht: Thuram sagt Favre ab

Marcus Thuram steht noch bis Ende der Saison unter Vertrag
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Marcus Thuram wird wohl nicht zum OGC Nizza wechseln. Wie die ‚L‘Équipe‘ berichtet, erteilte der Stürmer dem Klub von der Côte d‘Azur eine Absage. Demnach teilte der Franzose Nizza-Coach Lucien Favre noch vor dem erfolgreichen Bundesliga-Start am Samstag gegen die TSG Hoffenheim (3:1) seine Entscheidung mit.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Favre buhlte über Wochen um Thuram, sah im 25-Jährigen das fehlende Puzzlestück für sein zweites Trainer-Engagement in Nizza. Für den Angreifer soll aber die Strahlkraft der Südfranzosen nicht ausgereicht haben. Thuram hofft noch auf eine WM-Teilnahme im Winter in Katar. Dafür strebe er weiterhin den Wechsel zu einem Topklub an. Im kommenden Jahr läuft der Vertrag bei Borussia Mönchengladbach aus.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Bericht: Thuram sagt Favre ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.