Zwei Kandidaten: Bayer sucht Hradecky-Konkurrenten

Simon Rolfes schmunzelt
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Bayer Leverkusen ist auf der Suche nach einem neuen Torhüter. „Dass wir uns umsehen, ist klar, da der Vertrag von Andrey Lunev ausläuft“, bestätigt Sportdirektor Simon Rolfes gegenüber dem kicker. Lunev ist aktuell die Nummer zwei der Werkself hinter Lukas Hradecky.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Der finnische Kapitän leistete sich in der Hinrunde zahlreiche Patzer. Nicht überraschend also, dass Bayer nicht bloß einen neuen Backup sucht, sondern einen Schlussmann, der dem 32-jährigen Hradecky ordentlich Konkurrenz machen kann.

Kandidaten aus kleineren Ligen

Als Option brachte ‚Sky‘ zuletzt schon Philipp Köhn (24) von RB Salzburg ins Spiel. Der Schweizer WM-Fahrer soll zehn Millionen Euro kosten. Laut dem ‚kicker‘ würde er aber nur als klare Nummer eins bei einem neuen Klub unterschreiben.

Ob das auch für Vladan Kovacevic (24) gilt, ist unklar. Den Namen des Bosniers bringt der ‚kicker‘ erstmals mit Bayer in Verbindung. Kovacevic ist die Nummer eins beim polnischen Erstligisten Rakow Czestochowa und steht dort unter Leverkusener Beobachtung.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Zwei Kandidaten: Bayer sucht Hradecky-Konkurrenten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert