Hudson-Odoi: Bayer feilscht um entscheidendes Detail

Callum Hudson-Odoi freut sich über einen Treffer
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Auf den grundsätzlichen Rahmen haben sich Bayer Leverkusen und der FC Chelsea bereits verständigt. Callum Hudson-Odoi soll für eine Spielzeit ausgeliehen werden. Die Werkself will aber den großen Coup landen.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Wie ‚Sky‘ in Deutschland sowie der ‚Daily Express‘ in England übereinstimmend berichten, versucht die Werkself aktuell, sich eine Kaufoption für den 21-jährigen Flügelspieler zu sichern.

Boehly skeptisch

Chelsea-Besitzer Todd Boehly soll den Vorstößen des Bundesligisten skeptisch gegenüberstehen und will das Klub-Talent eigentlich nicht dauerhaft abgeben. Gänzlich ausgeschlossen wird ein solcher Passus im Leihvertrag an der Stamford Bridge aber nicht.

Daran, dass Hudson-Odoi unterm Bayer-Kreuz aufschlagen wird, bestehen kaum noch Zweifel. Der junge Engländer konnte sich bislang bei Chelsea nicht durchsetzen, während er in Leverkusen zum wichtigen Teil der Offensive werden könnte.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
Hudson-Odoi: Bayer feilscht um entscheidendes Detail

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.