„Jungle Cat sagt Tschüss“ – Jeffrey Jendryk verlässt die Volleys

Mittelblocker Jeffrey Jendryk verabschiedet sich aus Berlin.
Teilen

Diesen Beitrag Teilen

veya linki kopyala

Die BR Volleys haben es geschafft: Im alles entscheidenden fünften Finalspiel setzen sie sich gegen den VfB Friedrichshafen durch und krönten sich zum zwölften Mal zum Deutschen Meister. Nun stehen einige Veränderungen im Kader an(mehr dazu in unserem Newsblog).

  • Ex-Volleys-Spieler Felix Fischer erklärt, warum Berlin „unstoppable“ ist
  • Berliner Übermacht bietet Chancen für die ganze Liga
  • Volleys-Manager Kaweh Niroomand im Interview: „Twitch ist ein revolutionärer Weg“
  • Maskottchen will Weltrekord aufstellen
  • Mehr guten Kiezsport neben vielem anderen in unseren Bezirks-Newslettern aus Berlin.

0
k_nstler
Künstler
0
gro_artig
Großartig
0
hmmmm
Hmmmm
0
ich_kann_nicht_sehen
ich kann nicht sehen
0
lustig
lustig
0
er_ist_traurig_
Er ist traurig.
0
vooov
Vooov
0
gib_geduld
Gib Geduld
0
wie_schei_e
Wie Scheiße
„Jungle Cat sagt Tschüss“ – Jeffrey Jendryk verlässt die Volleys

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert